Kampf um Marktanteile


LZnet. Auch eine grüne Seele kann dem Wettbewerb auf die Nerven gehen. In diesem Falle gehört sie der Käsemarke Grünländer, deren Gemüt die Marketingexperten gern in den Farben der Hoffnung beschreiben.
Der Hoffnungsträger, den das Familienunternehmen Hochland mit Sitz in Heimenkirch, Allgäu, im Januar 2009 von der Bechtel-Gruppe übernahm, hat offenkundig alle in ihn gesetzten Erwartungen erfü

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats