Kaffeegeschäft JAB will durch Übernahme in Singapur expandieren


Die Holding JAB der Unternehmerfamilie Reimann macht der Super Group aus Singapur über ihre Kaffee-Tochter Jacobs Douwe Egberts ein Übernahmeangebot in Höhe von umgerechnet fast einer Milliarde Euro. Mit dem Zukauf will JAB ihre Expansion im Kaffeegeschäft fortsetzen.
Die Investment-Holding JAB will ihr Kaffeegeschäft in Asien mit einem Zukauf stärken: In Singapur unte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats