Kaffeegeschäft Mondelez will langfristig bei Jacobs aussteigen


Der Milka-Hersteller Mondelez sieht offenbar keine Zukunft im Kaffee-Geschäft. In einem Interview deutet Unternehmenschef Dirk van de Put an, dass die Beteiligung langfristig verkauft werde.
Der US-Lebensmittelkonzern Mondelez will langfristig aus dem Kaffeegeschäft aussteigen. "Offensichtlich haben wir uns strategisch entschieden, kein Kaffeeunternehmen sein zu wollen", sagte Unternehmen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats