Kakaopreise steigen wegen Unruhen


Nach dem Aufruf zu einer Ausfuhr-Blockade in der krisengeschüttelten Elfenbeinküste sind die Preise für Kakao an der Londoner Terminbörse Liffe nach oben geschnellt. Kakao, der Grundstoff für Schokolade, verteuerte sich am Montag um sieben Prozent auf 2269 Pfund (2668 Euro) pro Tonne, berichtete die "Financial Times".
Die Elfenbeinküste ist mit einer Produktion von einer Million Tonnen pro Jahr w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats