Tierschutz-Standards Kamps verwendet nur noch Eier aus Bodenhaltung


Der Bäckereikonzern Kamps folgt dem Branchentrend und verarbeitet in seinen Backstube keine Eier aus Käfighaltung mehr. Wie bereits zahlreiche Backwarenhersteller verwendet das Unternehmen in der kompletten Produktion nur noch Eier aus Bodenhaltung. Das berichtet die "Welt" mit Verweis auf eine Mitteilung der Tierschutzstiftung Vier Pfoten.
Angesichts der Unternehmensgröße - Kamps gehört mit me

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats