Kartellamt DMK darf DV Nutrition übernehmen


Das Kartellamt hat grünes Licht gegeben: Der Molkereikonzern DMK übernimmt zum 1. Januar den Inhaltsstoff-Hersteller DV Nutrition. Der Betrieb läuft dann über die Tochter wheyco. Der Unternehmenssitz bleibt in den Niederlanden.
Die Kartellbehörden haben der Übernahme von DV Nutrition durch die DMK Group zugestimmt. Zum 1. Januar 2020 übernimmt somit der Molkereiko

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats