Kaufvertrag unterzeichnet Vilsa übernimmt Coke-Brunnen Sodenthaler


Das Geschäft ist unter Dach und Fach: Die Vilsa-Gruppe übernimmt zum 1. Juli den Coca-Cola-Standort Sodenthaler. Der norddeutsche Mineralbrunnen hatte sein Interesse vor wenigen Wochen bekundet und entsprechende Gespräche mit den Mitarbeitern aufgenommen. Damit ist die Schießung des Standortes vom Tisch. 
Die Vilsa-Gruppe kauft im Süden zu und übernimmt den Soden

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats