Kingfisher steigert Gewinn


Europas größte Baumarktkette Kingfisher hat im dritten Quartal trotz Schwierigkeiten auf dem britischen Heimatmarkt seinen Gewinn gesteigert. In den 13 Wochen bis zum 30. Oktober verbuchte die Kette 240 Mio. Pfund (286 Mio. Euro) und damit einen Zuwachs zu konstanten Währungen von 8,2 Prozent, wie der Konzern in London mitteilte.
Der Umsatz ging dagegen leicht um 0,1 Prozent auf 2,7 Milliarden Pf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats