Klimaschutz Coke-Abfüller will nachhaltiger werden


In 20 Jahren möchte der Coca-Cola-Abfüller CCEP klimaneutral sein. Bis 2030 will der Konzern die Treibhausgasemissionen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg um 30 Prozent reduzieren. Das schreibt er auch in seinen Businessplan.
Coca-Cola European Partners (CCEP) setzt sich ambitionierte Ziele. Der Coke-Abfüller gibt an, künftig nicht nur die Emissionen aus sein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats