Konsumgüterkonzern Henkel will weiter zukaufen


Der Düsseldorfer Konsumgüterkonzern Henkel sieht sich gut aufgestellt. Henkel-Chef Hans Van Bylen lehnt in einem Interview eine Aufspaltung des Konzerns ab und zeigt sich an Zukäufen interessiert.
Chef Hans Van Bylen spricht sich gegen eine Aufspaltung des Konsumgüterkonzerns aus. Im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" betont er, dass das Unternehmen an den drei Gesch&

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats