Konsumgüterkonzern Pharmasparte treibt Johnson & Johnson


Der US-Hersteller von Medizintechnik, Konsumgütern und Pharmazeutika, Johnson & Johnson, hat seinen Umsatz im zweiten Quartal um mehr als 10 Prozent steigern können. Der Konzern erwartet allerdings nicht, dieses Tempo halten zu können.
Johnson & Johnson (J&J) hat auch im zweiten Quartal vor allem von seinem Pharmageschäft profitiert. Hinzu kamen auch günstige We

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats