Konzernbilanz Oetker sucht Rezept für die Zukunft


Oetker gerät im Kerngeschäft mit Konsumgütern unter Druck: Deutschlands größter Lebensmittelhersteller muss mit dem Preiskampf der Händler, jungen Konkurrenten und politischen Verwerfungen umgehen. Doch der Konzern hat viel Geld. Damit lassen sich neue Chancen kaufen.
Oetker-Chef Albert Christmann hält die stationären Vollsortimenter für Verlierer im K

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats