Konzernumbau Geschäftsführer verlässt Hochwald


Für die ambitionierte Neuausrichtung hat Hochwald extra eine neue Position auf Geschäftsführungsebene geschaffen. Doch jetzt verkündet das Molkereiunternehmen den Weggang von Chief Project Officer Karl Eismann.
Hochwald schafft die Position des Chief Project Officers wieder ab: Erst im Juli hatte das Molkereiunternehmen die Geschäftsführung um den Posten erweitert

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats