Kosmetik Schwan Stabilo verliert deutlich Umsatz


Die Erlöse der Kosmetiksparte von Schwan Stabilo sind eingebrochen. 14 Prozent weniger als im Vorjahr setzt der Konzern in diesem Segment um. Die Krise habe der Hersteller mit dem diversifizierten Portfolio mit einigen Kratzern, aber ohne gravierende Schäden überstanden.
Schwan Stabilo hat als Hersteller von Stiften, Kosmetikartikeln und Outdoor-Equipment in der Corona-Kri

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats