Kriselnder Backwarenhersteller Aryzta beendet Übernahmegespräche mit Investor Elliott


Die Großbäckerei Aryzta hat den Übernahmedeal mit der Investmentfirma Elliott des US-Milliardärs Paul Singer abgebrochen. Ein bindendes Angebot gibt es damit weiterhin nicht. Der Verwaltungsrat des kriselnden Backwarenherstellers sucht nun nach einer Weiterentwicklung für das Unternehmen.
Der Verwaltungsrat des in die Krise geratenen Backwarenunternehmens Aryzta 

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats