Optimismus bei Kühne


LZ|NET. Aus der 2006 gestarteten Dachmarkenkampagne sowie dem Neuprodukt "Fasskraut" erwartet Kühne Anschübe für den Zeitraum 2007/08. Das abgelaufene Geschäftsjahr verlief erfolgreich. Wachstumsimpulse für die kommenden Monate verspricht sich Andreas F. Schubert, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Carl Kühne KG (GmbH & Co.), von dem ab Oktober erhältlichen Sauerkraut nach traditionellem Herstellungsverfahren unter dem Namen "Fasskraut".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats