Kultmarke Vegemite Mondelez trennt sich vom "Geschmack Australiens"


Mondelez verkauft große Teile seines Nahrungsmittelportfolios in Australien und Neuseeland, darunter auch die als "Taste of Australia" berühmte Brotaufstrich-Marke Vegemite, die seit über 90 Jahren zum Konzern gehört. Käufer ist der Käsehersteller Bega Cheese, der für das Paket umgerechnet rund 325 Mio. Euro bezahlt.
Der Lebensmittelkonzern Mondelez International

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats