Lachsmarkt : EU führt Antidumping-Zoll ein


Antidumpingzoll auf Lachs aus Norwegen (vwd) _ Die Europäische Kommission hat beschlossen, auf die Einfuhren von gezüchtetem Atlantischen Lachs (KN-Codes ex 0302 12 00, ex 0304 10 13, ex 0303 22 00 und ex 0304 20 13) mit Ursprung in Norwegen einen vorläufigen Antidumpingzoll von 0,32 Ecu/kgNettogewicht und einen vorläufigen Ausgleichszoll von 3,8 Prozent einzuführen. Das gab die Brüsseler Behörde im Amtsblatt der Gemeinschaften (L 282/989) bekannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats