Ladenkonzept Heberer setzt auf Hausgemachtes


Die Wiener Feinbäckerei Heberer will raus aus der Vergleichbarkeit, weg von der Einheitsbackware und beim Kunden als wahrhaftiger Bäcker punkten. Deshalb wird in den Filialen wieder handwerklich gearbeitet.
Für Alexander Heberer ist die Filiale an der Frankfurter Hauptwache, integriert in die Feinkostabteilung von Galeria Kaufhof, die Zukunft. "Hier", so der geschäftsführen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats