Landgard bekommt Finanzchef


Mit zwei wichtigen Personalentscheidungen sorgt die Landgard eG, Deutschlands größter Vermarkter von Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, kurz vor der Vertreterversammlung im Juni für Gesprächsstoff.
Den Vertretern der Gartenbau-Genossenschaft muss Vorstandssprecher Henning Schmidt am 21. Juni in Neuss für das Geschäftsjahr 2011 einen Verlust präsentieren – erstmals in der Geschichte des Unt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats