Lavazza geht in die Offensive


LZnet. Preiskämpfe des hiesigen Handels will der italienische Kaffee-Spezialist Lavazza nicht mitmachen. Vor allem die Abstinenz bei Discountern kostet Marktanteile. Jetzt will das Unternehmen verlorenes Terrain durch Neueinführungen zurückerobern, darunter ein eigenes Kapselsystem.
"In Italien lagen die Maschinenverkäufe 2009 bereits auf dem Nespresso-Niveau. Warum sollten wir damit nicht auch i

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats