McBride Handelsmarkenspezialist hat wieder einen CEO


Nach dem Rücktritt von Rik De Vos als CEO bei McBride hat der britische Handelsmarkenspezialist wieder einen Chef. Der neue CEO kommt vom Stahlkonzern ArcelorMittal.
Ludwig de Mot wird neuer CEO beim britischen Handelsmarkenhersteller McBride. Sobald de Mot seine neuen Aufgaben übernommen hat, wird Chris Smith, der die Position des CEO bei McBride interimistisch begleitet hat, seine Funkt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats