Wachablösung an der Melitta-Spitze


Der westfälische Familienkonzern Melitta hat zum Jahresbeginn den Generationswechsel vollzogen: Seit dem 1. Januar ist der 40-jährige Jero Bentz persönlich haftender Gesellschafter und Mitglied der dreiköpfigen Unternehmensleitung.
Er tritt damit an die Stelle seines 68-jährigen Onkels Thomas Bentz, der als Gesellschafter in den Beirat der Gruppe wechselt. Der neue Juniorchef Jero Bentz war scho

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats