Neues Programm PepsiCo will Milliarden in Mexiko investieren


Der Softdrink- und Snackhersteller PepsiCo will in den kommenden zwei Jahren sein mexikanisches Geschäft stärken. Mit einem milliardenschweren Investment soll unter anderem ein neues Werk gebaut werden. 
Der US-Getränkekonzern PepsiCo will in den kommenden zwei Jahren 4 Mrd. US-Dollar (rund 3,6 Mrd. Euro) in Projekte in Mexiko investieren. Unter anderem sei auch der Bau eines ne

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats