Milchexporteure steigern Ausfuhren


Die deutschen Milchexporteure haben im vergangenen Jahr den Wert ihrer Ausfuhren gesteigert. Während sie 2010 noch Produkte für 6,7 Mrd. Euro exportierten, waren es 2011 laut der Export-Union für Milchprodukte rund 7,4 Mrd. Euro.
Die hohe Steigerungsrate stammt allerdings größtenteils aus den hohen Teuerungsraten. Die Menge ist hingegen nur leicht gestiegen: Während 2009 noch 5,45 Mio. Tonnen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats