Arla vermisst deutsche Konkurrenz


Strukturelle Defizite werden deutschen Molkereien das Geschäft in Zukunft erschweren. Davon ist Arla-Chef Peder Tuborgh überzeugt. Mit der aktuellen Lage ist die Branche allerdings zufrieden.
Die deutsche Milchindustrie blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück und hofft weiter auf eine stabile Marktlage. Das machte der Vorsitzende des Milchindustrie-Verbandes (MIV), Dr. Karl-Heinz Engel, auf der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats