Milchmarkt Ammerland steigt ins Bio-Geschäft ein


Die niedersächsische Molkereigenossenschaft Ammerland liefert einem Medienbericht zufolge künftig auch Bio-Milch. Höhere Preise sowie Wechsel-Prämien locken 60 Milchbauern ins Öko-Lager. Produktionsstart soll 2017 sein.
Der Preisverfall auf dem Milchmarkt lässt die niedersächsische Molkereigenossenschaft Ammerland auf Bio umrüsten. Wie die Hannoversche Allgem

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats