Europa macht Molkereien keinen Spaß


Zweistellige Zuwachsraten erzielen europäische Molkereien nur noch außerhalb der Region. Käse und Pulver finden weltweit neue Kunden. Auf den heimischen Märkten machen Preiskämpfe den Unternehmen das Leben schwer.
In den vergangenen Tagen haben gleich sechs führende europäische Molkereikonzerne ihre Halbjahreszahlen veröffentlicht: Arla Foods, FrieslandCampina, Emmi, Glanbia, Bongrain (alle s.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats