Süßwarenhersteller Untersuchungen gegen Mondelez


Mondelez muss sich gegen den Vorwurf wehren, Abnehmern illegale Gebietsbeschränkungen auferlegt zu haben. Entsprechende Verfahren sind am österreichischen Kartellgericht anhängig, wie dessen Sprecher der LZ sagte. Die Prozesse stehen womöglich im Zusammenhang mit Durchsuchungen von Mondelez-Büros in Bremen und Wien.
Juristen und Ermittler in mindestens drei Städten ha

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats