Nach Brexit-Votum Unilever verzögert Entscheidung über künftigen Hauptsitz


Der Konsumgüterriese Unilever will sich von seiner historisch gewachsenen Doppelstruktur in Großbritannien und den Niederlanden verabschieden. Doch die Entscheidung Großbritanniens aus der EU auszutreten, zieht das Vorhaben nach eigener Aussage in die Länge.
Der anglo-niederländische Konsumgigant Unilever hat aufgrund der politischen Unsicherheit wegen des Brexits noch ke

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats