Nach Mehrwertsteuersenkung Streit um höhere Tamponpreise


Kurz nach der Mehrwertsteuersenkung wollen Hersteller die Preise von Menstruationsprodukten offenbar deutlich erhöhen. Händler wehren sich nach LZ-Informationen vehement gegen die Forderungen.
Auf dem Markt für Tampons und Binden streiten Handel und Industrie zu Jahresanfang mit ungewöhnlicher Härte. Nach der gerade erst umgesetzten Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 7 Proze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats