Nahrungsmittelpreise geben nach


Die internationale Preisfront für Nahrungsmittel hat sich etwas entspannt. Im Schnitt lagen die Nahrungspreise in den ersten zehn Monaten dieses Jahres um etwa acht Prozent niedriger im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Von September auf Oktober gingen sie um ein Prozent zurück, teilte die UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) am Donnerstag (8.11.) in Rom mit. "Der jüngste mo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats