Nespresso Österreich-Geschäftsführer wechselt zur Zentrale


Dietmar Keuschnig soll ab 2. Mai bei der Nestlé-Kaffeesystem-Tochter Nespresso Österreich den Chefsessel von Thomas Reuter übernehmen.
Die Kaffeesystem-Marke des Schweizer Nestlé-Konzerns, für die in Österreich 265 Mitarbeiter beschäftigt, konnte 2010 zweistellige Umsatzzuwächse erzielen, wie der jetzige Geschäftsführer Reuter bei der PK am 29.3 mitteilte. Reuter, der seit 2008 im Amt ist,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats