Nestlé-Chef mag Prinzipien


LZnet. "Ich bin für eine Prinzipien- statt für eine Regulierungsgesellschaft", meint Nestlé-Chairman Peter Brabeck-Letmathe mit Blick auf staatliche Eingriffe in die Wirtschaft. Er stellte sich wie auch Deutschlandchef Gerhard Berssenbrügge Fragen der Presse.
Am Rande des Salzburg Musik-Festivals diskutierte Brabeck über Führung und Kreativität mit Top-Repräsentanten aus Kultur, Politik und Wir

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats