Nestlé investiert in indonesischen Kakaoanbau


Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé hat im Rahmen seines 2009 gestarteten Nachhaltigkeitsprogramms "The Cacao Plan" ein Investitionsprojekt für die indonesische Kakaoproduktion aufgelegt. Nestlé will 3,4 Mio. CHF investieren, um bis 2015 gleichzeitig die Lebenssituation von 10.000 Kakaobauern als auch die Produktivität des drittgrößten Kakaoanbaugebiets der Welt zu verbessern.
Während der n

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats