Neues Weinrecht Großlagen spalten nicht länger die Weinwelt


Das neue europäisierte Weinrecht soll ausdrücklich die Chancen deutscher Weine auf dem Weltmarkt verbessern. Mit der Abschaffung von Großlagen wie Piesporter Michelsberg fallen aber erst einmal etablierte Bezeichnungen weg und die angestrebte Typisierung ist Zukunftsmusik.
Dem angekündigten Aus für die deutschen Großlagen ist ein jahrzehntelanges Ringen vorausgegang

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats