Nordmilch-Humana heißt künftig DMK Deutsches Milchkontor


Die landwirtschaftlichen Vertreter der Molkereigenossenschaft Humana haben am Mittwoch in außerordentlicher Versammlung mit 93,3 Prozent Zustimmung für die geplante Fusion mit der Nordmilch AG votiert. Das neu entstehende Gemeinschaftsunternehmen wird DMK Deutsches Milchkontor (DMK) heißen. Die Nordmilch-Genossen entscheiden am Donnerstag über den Zusammenschluss.
Durch die Fusion der beiden Genos

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats