Nordzucker öffnet Büro in Brüssel


Der Zuckerhersteller Nordzucker hat in Brüssel ein Büro eröffnet. Christian Kionka wird als "Director European Affairs" Nordzucker in Brüssel vertreten und die Leitung des Büros übernehmen.
"Wir wollen uns damit unmittelbar in die Meinungsbildungsprozesse auf europäischer Ebene einbringen", sagt Hartwig Fuchs Vorstandsvorsitzender der Nordzucker AG. In den kommenden Jahren werde die Bedeutung de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats