PCB-Kontamination Wohl auch Schweinehalter von belastetem Futter betroffen


Der Skandal um mit Schadstoff belastete Futtermittel weitet sich aus: Nach Dutzenden Höfen mit Geflügel sind nun auch drei Schweinehalter in Niedersachsen betroffen.
Drei Schweinemast-Betriebe in den niedersächsischen Landkreisen Diepholz und Osnabrück haben möglicherweise auch PCB-kontaminiertes Futter aus Nordrhein-Westfalen erhalten, wie das Verbraucherschutzministeriu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats