Paulaner: Neuer Name


Paulaner-Salvator heißt künftig Bayerische BrauHolding vwd. Die Paulaner-Salvator Beteiligungs-AG,München, soll in 'Bayerische BrauHolding AG' umbenannt werden. Der Vorschlag des Vorstands zur Hauptversammlung am 3. August in München, der am Freitag veröffentlicht worden ist, folgt der Aufteilung der Gesellschaften der Schörghuber-Gruppe auf eine Brau- und eine Immobilien-Zwischenholding. Die ehemalige Hacker-Pschorr Beteiligungs-AG, München, hatte bereits vorher in Bayerische Immobilien AG umfirmiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats