Heinz Ketchup Peinliche Porno-Panne mit QR-Code


Dumm gelaufen: Wer einen QR-Code auf manchen Flaschen von Heinz Ketchup scannt, dem kann es passieren, dass er auf einer Porno-Website landet. Das berichtet "Bild" jetzt unter der Überschrift "Mann findet Sex-Code auf Verpackung – Ketchup steht drauf – bei Porno kommt man raus".
Was war passiert? Ein Verbraucher, der sich ein persönliches Etikett für eine Flasche von Heinz-Ketchup bestellen woll

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats