Pernod Ricard startet gut ins Geschäftsjahr


Der französische Spirituosenhersteller Pernod Ricard ist mit mehr Umsatz in sein neues Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Quartal 2011/12 seien die Erlöse um 6 Prozent auf 1,987 Mrd. Euro geklettert, teilte die weltweite Nummer zwei hinter Diageo in Paris mit.
Organisch habe das Plus sogar bei 11 Prozent gelegen. Pernod Ricard führte das Wachstum zwischen Juli und September vor allem auf das gut

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats