Pfalzmarkt guter Dinge


LZnet. Der Geschäftsverlauf bis Ende Mai stimmt den Vorstand des genossenschaftlichen Obst- und Gemüsevermarkters Pfalzmarkt eG optimistisch, die Jahresziele erreichen zu können. Der Umsatz soll um 12 Mio. auf rund 100 Mio. Euro zulegen und die Produktion um 17000 t auf 175000 t steigen.
Über einen guten Geschäftsverlauf in den ersten Monaten des Jahres können Vorstandssprecher Johannes Trauth u

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats