Portfoliobereinigung Nestlé stößt Wassergeschäft in China ab


Der Konsumgüterkonzern Nestlé verabschiedet sich von seinem chinesischen Wassergeschäft. Die Marke Dashan Yunnan Shan Quan sowie drei Fabriken sind in Nestlés zweitgrößtem Markt betroffen.
Der Nahrungsmittelriese Nestlé verkauft das chinesische Wassergeschäft an die Tsingtao Brewery Group. Die Transaktion sei Teil eines strategischen Kooperationsabkom

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats