Praktiker gibt Gewinnwarnung heraus


Der Baumarktbetreiber Praktiker AG verzeichnet im ersten Halbjahr 2011 einen Umsatz- und Ertragsrückgang. Nach einem schlechter als erwartet gelaufenen zweiten Quartal hat das Unternehmen am Freitag seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr gesenkt. 2011 werde das operative Ergebnis (Ebita) vor Sondereffekten unter dem Vorjahr bleiben, teilte das Unternehmen in Kirkel mit.
Zuvor hatte das Managemen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats