Primondo verkauft Spezialversand für Berufsbekleidung


Die Versandhandelsgruppe Primondo (Quelle) hat sich von ihrem Spezialversand für Berufsbekleidung getrennt. Neuer Eigentümer der Mercatura-Gruppe werde zum 30. September die schwedische Kwintet AB (Malmö), teilte Primondo in Fürth mit. Damit wechselten 1.050 Mitarbeiter unter das Dach des größten europäischen Anbieters für Berufsbekleidung. Die Mercatura-Gruppe mit Einzelunternehmen wie Bragard, clinic+job-dress oder Simon Jersey erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von 130 Millionen Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats