Batteriesparte Procter & Gamble will sich von Duracell trennen


Der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble will sich von seiner Batteriesparte trennen. Der bevorzugte Plan sehe vor, das unter der Marke Duracell betriebene Geschäft abzuspalten und an der Börse zu platzieren. Diese bereits erwartete Ankündigung machte der Konzern parallel zur Veröffentlichung seines Finanzberichts.
Die Trennung von Duracell sei der zweite Schritt des Ausstiegs aus dem Batterieg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats