EU unterzeichnet Abkommen gegen Produktpiraterie


Begleitet von heftigen Protesten hat die Europäische Union einen internationalen Pakt gegen Produktpiraterie unterzeichnet. Das Handelsabkommen zur Abwehr von Fälschungen (ACTA, Anti-Counterfeiting Trade Agreement) wurde in Tokio von Vertretern der EU und von 22 der 27 Mitgliedsstaaten signiert, wie das japanische Außenministerium mitteilte.
Deutschland war lediglich aus formalen Gründen noch ni

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats