Chocolatier Rausch verfeinert sein Portfolio


Der Berliner Unternehmer Jürgen Rausch hält nichts von spektakulären Auftritten. Ruhig erklärt der Nobel-Chocolatier sein Konzept, das auf der Verarbeitung sortenreiner Edelkakaos zu hochwertiger Schokolade basiert. Der Messeauftritt wirkt vergleichsweise bescheiden. Spektakuläre Neuheiten gibt es ebenfalls nicht. Dafür aber einige Nuancen wie neue Flachtafeln oder für das Unternehmen neue

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats