Ready-to-Drink Coca-Cola bringt Costa Coffee in Stellung


Coca-Cola und Costa Coffee stellen nach Milliarden-Deal ihr erstes gemeinsames Produkt vor. In Großbritannien kommt Ende des Monats ein gekühlter Ready-to-Drink-Kaffee in einer 250 ml großen Aluminium-Dose auf den Markt.
Dank der neuen Kaffee-Tochter Costa spielt Coca-Cola mit einem Schlag eine wichtige Rolle im internationalen Kaffeegeschäft. Nun kommt das erste gemeins

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats